Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

F

R

A

U

E

N

M

U

S

I

K

F

E

S

T

S

I

N

G

E

N

*

T

A

N

Z

E

N

*

T

R

O

M

M

E

L

N

Afro-Tanz

Im Rahmen des Frauenmusikfestes werden  zwei Afro-Tanz-Kurse angeboten.

Level 1 umfasst eine Einführung in die Grundhaltung des afrikanischen Tanzes sowie eine Aufwärmung, die sich hauptsächlich mit der Beweglichkeit des Rückens beschäftigt. Anschließend wird zu Trommelrhythmen eine kurze Abfolge eines Tanzes vermittelt. So ist es schon nach einem kurzen Einstieg möglich, mit Spass zusammen zu tanzen.

Der Level 2-Kurs beinhaltet eine ausgiebige Aufwärmung zur Beweglichkeit des Rückens, des Übens von Isolationsbewegungen und der Dehnung und Kräftigung. Wir werden afrikanische Bewegungselemente mit modernem Tanz verbinden und so eine Schrittabfolge entwickeln.

Kursleitung: Almut Eisenberg

 

HipHop und Zumba

Hip- Hop: "Augen zu und tanz!"

Hip Hop umfasst viele verschiedene Tanzrichtungen, welche zusammenfließen.
In diesem Kurs erwartet euch eine Hip Hop Choreographie mit einfach Elementen, die wir zusammen erlernen werden.

Zumba: Zumba ist die Kombination aus Fitness und Tanz. Hier heißt es nicht lange üben, sondern einfach mit machen und dem Körper zeigen, wie einfach und spaßig es sein kann,
den Körper zu rhythmischer Musik fit zu halten.

Kursleitung: Louisa Reichart

 

Workshop "Dance of Life": Körperbewusstsein - Spiritualität - Tanz

Unser Thema in diesem Jahr: "Tue deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen" (Teresa von Avila)

Die Teilnehmerinnen erwartet ein Wechsel von Bewegung und Ruhe, Singen und Tanzen.

Kursleitung: Andrea Wöllenstein